FF Rooster 1935

FF Rooster 1935

CK Designs
Der FF Rooster ist ein einzelstück von 1935 Entwickelt und gebaut wurde das fahrzeug vom Französischen ingenieur frederick fradisc daher die vornamen FF. Der wagen stellte zu jener zeit mehrere Meisterleistungen da, sowohl in form größe wie auch der Motorisierung. Denn der Wagen speiste seine leistung aus einem MAN&GB Schiffsdiesel mit Abgaslader. Der Motor stammt aus einer fregatte der Französischen Marine, mit einer Gesamt leistung von 1900 PS auf 6 Zylindern und einem Hubraum von 80 Litern. Die Drehzahl des Triebwerks liegt bei 300 Umdrehungen pro Minute! Die Höchstgeschwindigkeit liegt laut fradisc bei 230 km/h, der Wagen Benötigte von null auf Tempo einhundert 16 sekunden was für die enorme größe und einem Gesamtgewicht von ordentlichen 7,3 tonnen beachtlich ist. Erreicht konnte das nur duch die immense kraft des motors, Jenseits der 2800NM. Alleine der Anlasser des motors hat die dimensionen eines heutigen vierzylinder motors, und zieht den rooster in die kategorie Wahnsinn und Übertrieben zu gleich! Nichts desto trotz verdient der Rooster Respekt denn er Zeigte das mit genug willen und Energie dinge möglich sind die andere für unmöglich halten. #Auto #Bentley #Bugatti #Car #Charger #Classic #Concept #Engine #Fahrzeug #Fast_Car #Ferrari #Lamborghini #Lemans #Muscle_Car #Oldtimer #Porsche #Racing #Rennwagen #Spifire #Sportwagen #Studie #Supercar #Supersportwagen #Tuning #Turbo #V6 #V8 #Wheel
Default Title