Brunnendenkmal Freiberg

Brunnendenkmal Freiberg

Martin K.
Description
In der Mitte des Obermarktes steht das bronzene Brunnendenkmal von 1897, das den wettinischen Stadtgründer Markgraf Otto den Reichen und vier meißnische Wappenlöwen zeigt. Eine alte Tradition Freiberger Studenten ist es, nach erfolgreicher Exmatrikulation quasi als „akademische Taufe“ in den Wassern des Brunnens zu baden. Ein weiterer Brauch ist das „Löwenreiten“, der früher solange betrieben wurde, bis die Polizei kam und die jungen Leute zur Kasse bat. Der Strafzettel, der ihnen Erregung öffentlichen Ärgernisses durch Löwenreiten bescheinigte, wurde dann stolz in der Heimat herumgezeigt. #3D_Challenge_109 #Brunnen #Deutschland #fountain #Freiberg #Germany #Martin_Kober #Obermarkt #Rathaus #Sachsen #Saxony #Springbrunnen #well
Default Title