Pilot-Konditionierungsanlage Gorleben

Pilot-Konditionierungsanlage Gorleben

Aerilius
Die Pilot-Konditionierungsanlage (PKA) in Gorleben ist eine Mehrzweckanlage, die in erster Linie zur Konditionierung abgebrannter Brennelemente im Hinblick auf deren Endlagerung dient. In der PKA sollen die Verpackungsverfahren für Brennelemente und radioaktive Abfälle entwickelt und optimiert werden. Sie ist damit ein wesentlicher Baustein des Entsorgungsweges der direkten Endlagerung. Dieser Entsorgungsweg, bei dem keine Wiederaufarbeitung der Brennelemente stattfindet, soll ab 2005 laut Atomgesetz der einzige zulässige Weg sein. #Allemagne #Anlage #Atommüll #Deutschland #Germany #Gorleben #Lager #Niedersachsen #nuclear_waste #nuklear #Wendland #Zwischenlager
Default Title