Wein-Tanne

Wein-Tanne

Martin K.
Das Gebäude der Weintanne ist ein ursprünglich spätgotisches Haus aus dem ausgehenden 15. Jahrhundert (1494). Die Jenergasse, welche als die älteste Gasse der Stadt gilt, war zu allen Zeiten bekannt durch ihren Weinausschank. Der Weinanbau fand durch Zisterziensermönche aus Pforta (bei Naumburg) Verbreitung im Saaletal und war im Mittelalter eine wichtige Einnahmequelle der Jenaer Bürger. Auch die Weintanne war über Jahrhunderte Weinhandlung und Studentenherberge. Letzteres findet in alten Dokumenten durch die Schilderung, dass sich im Sommer 1747 ein Student aus einem Fenster des 3. Stockes stürzte, ein trauriges Zeugnis. Erst 1928 wurde die Weintanne zur Weinhandlung mit Kneipe. Quelle: http://weintanne.designerecke.com/ #Deutschland #Jena #Jenergasse #Martin_Kober #Studentenkneipe #Thüringen #WeinTanne
Default Title