Benediktinerinnenkloster St. Johann

Benediktinerinnenkloster St. Johann

seelachs
Das Benediktinerinnenkloster St. Johann (rätoroman. Claustra Son Jon) im Val Müstair im Schweizer Kanton Graubünden ist eine sehr gut erhaltene mittelalterliche Kloster-Anlage aus der Karolingerzeit. Das Kloster wurde von der UNESCO 1983 in die Liste Weltkulturerbe aufgenommen
Default Title