Kirche Frutigen

Kirche Frutigen

Quirinus
Description
Eine der zwölf tausendjährigen Thunerseekirchen im Berner Oberland. Erster Bau wahrscheinlich zwischen 600 bis 650 nach Christus. Ursprünglich dem Heiligen Quirinus geweiht. Chronologisch fünf verschiedene Bauten nachweisbar: 4. Bau 1421 spätgotisch, 5. Bau (entspricht dem aktuellen Erscheinungsbild) in der Folge einer Feuersbrunst in barockem Stil durch Architekt Hans Jakob Dünz 1728 vollendet. #Kirche
Default Title