Masoalahalle

Masoalahalle

Orion
Moderne Zoos sehen sich als Naturschutzzentren und haben gemeinsam eine Welt-Zoo-Naturschutzstrategie formuliert, die von der Internationalen Welt-Naturschutzunion IUCN mitgetragen wird. Die vom Zoo Zürich im Jahre 1992 formulierte Strategie stützt sich darauf und wird den Zoo Zürich zu einem der modernsten Zoos der Welt führen. Kernstück ist der Masoala Regenwald. Ein attraktives Naturerlebnis mit Tieren und Pflanzen im Mittelpunkt soll die Herzen der Besucher erobern. Gross und Klein sollen für die Schätze und Wunder der Tierwelt und der Natur begeistert, informiert und angeregt werden, selbst einen direkten Beitrag zum Naturschutz zu leisten. Der Zoo zeigt Ihnen die Ursachen für das Verschwinden der Wälder, aber auch Projekte, die mithelfen, den Wald zu erhalten. Durch direkte Beiträge soll der Masoala Regenwald im Zoo einen Drittel der Kosten mittragen, die nötig sind, den Park langfristig zu erhalten. Die Förderung eines sanften Tourismus soll Geld in die Region bringen, womit dem Nationalpark auch ein ökonomischer Wert zukommt. Wichtiger Teil des von der Wildlife Conservation Society und der Nationalparkbehörde Madagaskars ANGAP sind kleine Entwicklungsprojekte für die benachbarten Dörfer, die als Gegenleistung in die Verantwortung für den Park eingebunden werden #Halle #Masoala #Masoalahalle #Zoo #Zürich
Default Title