Pfarrkirche St. Joseph

Pfarrkirche St. Joseph

mtm
Die Pfarrkirche St. Joseph wurde im Jahre 1954 von Dominikus Böhm geplant und begonnen. Sie war die letzte Kirche, die von ihm geplant wurde. Fertiggestellt wurde sie im Jahr 1956 von seinem Sohn Gottfried Böhm. Seit dem 01.01.2007 ist sie die Pfarrkirche der Gemeinde St. Joseph und St. Remigius, die aus den ehemals 4 Gemeinden der Kölner Ortsteile Rodenkirchen (St. Joseph und St. Maternus), Sürth (St. Remigius) und Weiß (St. Georg) gebildet wurde. Diese Gemeinde ist übrigens die größte Gemeinde im Ezbistum Köln. #Joseph #Kirche #Rodenkirchen
Default Title