Kirche St. Valentin in Bad Reichenhall (Marzoll), Germany

Kirche St. Valentin in Bad Reichenhall (Marzoll), Germany

Herbert3A
Die Kirche und der Ortsteil Marzoll wurden zum ersten Mal 789 erwähnt. Zunächst war die Kirche dem hl. Laurentius geweiht. 1142 wurde sie dem hl. Valentin von Terni geweiht. In ihrer langen Geschichte wurden an der Kirche zahlreiche Umbauten und bauliche Veränderungen vorgenommen, bis sie dem heutigen Zustand entsprach. So entstand an Stelle der 790 erwähnten Kirche bis 1142 ein romanischer Neubau, dessen Langhauswände zum Teil noch vorhanden sind. Ein Umbau im gotischen Stil, bei dem der Turm mit Spitzhelm und ein neuer Chor errichtet wurden, erfolgte im 15. Jahrhundert. Das heutige Erscheinungsbild des Gotteshauses mit Zwiebelturm und Barockfassade ist das Ergebnis der Barockisierung in der Mitte des 18. Jahrhunderts. Quelle. wikipedia.de
Default Title