Canada - Morden colliery

Canada - Morden colliery

achim T.
Das erhaltene Fördergerüst der Morden Colliery ist 23m hoch und wurde in Stahlbetonbauweise errichtet. Die Abteufung von zwei Schächten begann 1912 und war im folgenden Jahr abgeschlossen. Ein Streik brachte aber den Verzug der Kohleförderung, die übertägigen Arbeiten wurden im Jahr 1914 abgeschlossen. 1921 mußte die Eignergesellschaft Konkurs anmelden und die Zeche wurde stillgelegt. 1930 wurde diese von einer neuen Gesellschaft wieder gesümpft, wurde dann aber bereits 1932 wegen unergiebiger Kohlevorkommen entgültig stillgelegt. Am 5ten Oktober 1909 ereignete sich auf der Schachtanlage eine Schlagwetterexplosion bei der 23 Bergleute starben #Canada #coal #headframe #mine #mining #pit
Default Title