Kreuzkirche

Kreuzkirche

Datenschrott
Als die Kreuzkirche 1333 als St. Spiritus et Crucis eingeweiht wurde, haben die Bürger von Hannover noch für den Bau der Marktkirche gesammelt. Die einschiffige gotische Hallenkirche trägt seit 1652/1683 einen von von Johan Duve gestifteten barocken Turm, für den dabei ein Begräbnisplatz heraussprang. Die Kirche wird heute vor allem von der Evangelischen Studentengemeinde genutzt. #EvangelischLutherisch #Hannover #Kreuzkirche #Stadtkirche_St_Crucis
Default Title