Zikkurat von Ur

Zikkurat von Ur

Dag@bert
Description
Detaillierte Rekonstruktion des antiken Zikkurats nach Beschreibungen und Bildern: Die Zikkurat des Mondgottes Nanna (sumerisch Etemennigur) in Ur ist ein altorientalischer Dreistufenbau aus Lehmziegeln mit 2,5 m dicken Mauern aus gebrannten Ziegeln, einer Basislänge von 62,5 × 43 Metern und einer Höhe von 25 Metern. Die Ecken des Gebäudes zeigen in die vier Himmelsrichtungen. Die unterste Stufe hatte eine Höhe von elf Metern. Die Höhe der zweiten und dritten Stufe werden auf 5,7 beziehungsweise 2,9 m geschätzt. An der Nordostseite führten drei Treppen zu einem Torhaus zwischen zweiter und dritter Stufe. Sie liegt im Süden des heutigen Irak, ca. 15 km westlich von Nasiriya. Sie wurde von den Sumerern in Ur unter der Herrschaft des Königs Ur-Nammu und seines Sohnes Šulgi vor über 4.000 Jahren erbaut. Dies ist die am besten erhaltene Zikkurat-Ruine Mesopotamiens. #Babylon #Mesopotamien #Ur #Ziggurat #Zikkurat
Default Title